Obersteirische Volksbühne

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Goldbär ist gelandet.
Mama chill amoi!



Komödie in drei Akten von Monika Nitschke,
Aufführung der Obersteirischen Volksbühne St. Michael

Die alleinerziehende Mutter Elfi Schindlbeck (gespielt von Burgi Friess) hat es nicht leicht. Ihr Mann (Alexander Krückl) hat sich vor 5 Jahren aus dem Staub gemacht. Er ist auch der Vater ihrer pubertierenden Tochter Antonia (Debütantin Celine Mischlinger). Die private Pension „Zur schönen Aussicht“ führt sie alleine. Auch wenn sie ihre Mutter Gusti (Christine Weninger) bestmöglich unterstützt, wird sie schon von ihren Dauergästen an ihre eigenen Grenzen geführt: Ein verliebter Tangotänzer (Wolfgang Ringel), ein schrulliger Chemieprofessor (Heinz Jungwirth) und eine ausgeflippte Feng-Shui-Beraterin (Andrea Hoffelner) sorgen für Unruhe in ihrem Leben. Und dann tritt plötzlich der verschwundene Ehemann wieder in ihr Leben und bringt nicht nur sein geliebtes Dreimäderlhaus völlig durcheinander. Weitere, verdächtig erscheinende Besucher (Horst Streitmaier und Markus Brunner) und unglückliche Vorfälle sorgen für ein zwischenzeitliches Chaos im Hause Schindlbeck. Wozu die Verwechslungen und Missverständnisse sowie das offensichtliche Wechselbad der Gefühle führen, zeigt das Ensemble der Obersteirischen Volksbühne in einer Komödie unter der Regie von Andrea Hoffelner vor einem Bühnenbild von Uli Pauscher.

Aufführungen im Volkshaus St. Michael:

Samstag,.09.11.2019, 19:30 Uhr
Samstag, 16.11.2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 17.11.2019, 15:30 Uhr
Samstag, 23.11.2019, 16.30 Uhr


Karten Vorverkauf  ab 21.10.2019 unter 0680 4 407 407 oder im Foyer der Gemeinde an folgenden Zeiten:

Jeden:
Montag von 09-12h u. von 16-18h
Mittwoch von 09-12h
Donnerstag von 17-19h
Samstag nur telefonisch von 09-12h


Wir bitten Sie, telefonisch reservierte Karten eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Kasse abzuholen!
Kartenpreise: 9,- und 10,- Euro
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü